Logo

weil Tiere lieber leben e.V.

 

Ach ja, Katzen gehören natürlich auch zur Familie.

Durch meine Hündin Nuka, die ich 2012 in einer Perrera in Huelva entdeckte, kam ich dazu, weiteren Fellnasen aus Spanischen Perreras helfen zu wollen.

Ich habe mich in Deutschland umgehört, wer auf diesem Gebiet schon länger tätig ist und stieß auf viele wunderbare Menschen. Mit einigen bin ich befreundet und wir arbeiten im Tierschutz zusammen.

Meine Schwerpunkte sind die Perrera Gesser sowie der Verein „Hada“ in Huelva.

Inzwischen haben sich Freundschaften zu spanischen Tierschützern entwickelt. Wir helfen privaten Tierschützern und Organisationen vor Ort durch Sachspenden und die Vermittlung der in Not geratenen Tiere.

Wir betreuen die Adoptanten ab Vermittlung und darüber hinaus. Nach der Rettung aus den Tötungen und von den Straßen organisieren wir den Transport und betreuen die Tiere nach Ankunft in Deutschland auch über die Vermittlung in ein neues Zuhause hinaus.

© 2014 weil Tiere lieber leben e.V.